Japan Sommer Special

Ihre exklusive Japan Rundreise nach den aktuellen Einreisebedingungen

Für Kurzentschlossene - Ihre exklusive Japan Reise noch in diesem Sommer

28. August - 8. September 2022

Seit dem 10. Juni dürfen auch Touristen wieder nach Japan einreisen. Vorausgesetzt die Gäste lassen ihre Rundreise durch Japan von einem Reiseveranstalter organisieren und sie werden die gesamte Dauer von einem Tourguide begleitet
Wir können Ihnen mit dieser Rundreise genau das bieten!

Sommer Special Japan - Unser Reiseprogramm

Tag 1

28. August 2022 - Anreise in Japan

Individueller Flug nach Tokio in Eigenregie (nicht im Reisepreis enthalten)

Tag 2

29. August 2022 - Ankunft in Tokio - Transfer nach Kyoto

Gemeinsamer Shinkansentransfer nach Kyoto (ca. 3 Std.). Unterwegs erleben Sie schon erste Eindrücke Ihres Gastlandes. Nach Ankunft erwartet Sie ein kleiner Bummel, bei dem Ihr Reiseleiter Sie mit den Besonderheiten Japans vertraut macht. Check-in im Hotel am Nachmittag.
Bei einem frühen Willkommens-Dinner in einem typisch japanischen Lokal lernen Sie die japanische Küche und Ihre Reiseleitung kennen.

Inklusive 3 Nächte in Kyoto

Tag 3

30. August 2022 - Kyoto

Sie beginnen den Tag mit einem Abstecher in Kyotos wunderschönen Ausflugsort Arashiyama. Durch seinen berühmten Bambushain bummeln Sie zum Tempel Tenryu-ji (UNESCO Weltkulturerbe), der Sie mit seinem herrlichen Garten begeistern wird.

Wer Lust hat, macht sich mit dem Reiseleiter auf den Weg nach oben: auf einem Hügel erwartet Sie eine Horde wilder Makaken-Affen, die in Japan heimisch sind. Wer sie füttern möchte, muss in den Käfig, die Affen bleiben draußen. Außerdem bietet diese Anhöhe eine herrliche Aussicht auf die Stadt Kyoto. Wer keine Lust auf den 25minütigen Aufstieg hat, bummelt in Arashiyama durch die Souvenirläden oder entspannt in einem der zahlreichen Cafés.

Am Nachmittag fahren Sie auf einer engen eingleisigen Bahnstrecke nahezu durch die Gärten der Einfamilienhäuser bis in die Nähe des Goldenen Pavillons (UNESCO), der sich in der Nachmittagssonne von seiner prächtigsten Seite zeigt. Diesen Tag schließen Sie im Tempel mit einer Schale japanischen Matcha-Tee ab. Am Abend zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter das Geisha-Viertel Gion, das auch bei Touristen sehr beliebt ist. Zum Glück kennt Ihr Guide auch die etwas abseits gelegenen Winkel.

logo_E_white

Tag 4

31. August 2022 - Kyoto

Heute erwartet Sie eine frische Brise in Uji, dem Vorort von Kyoto, der für seinen japanischen Tee berühmt ist. Bevor Sie die Auslagen der Teehändler durchstöbern, besuchen Sie den glanzvollen Tempel Byodoin. Einst als Sommerresidenz errichtet, heute einer der schönsten
Tempelanlagen in Kyoto. Der ultramoderne Museum setzt einen tollen Kontrast zum historischen Tempel.

Anschließend besuchen Sie eine Sake Brauerei und kosten das frische Quellwasser mit dem das japanische Nationalgetränk gebraut wird. Und natürlich haben wir für Sie eine Sake Probe eingeplant!

Am Nachmittag wandeln Sie durch die tausend roten Tore des Fushimi Inari Schreins, wie durch einen Bergwerksstollen. Der Abend gehört Ihnen wieder in Kyoto

Tag 5

1. September 2022 - Kyoto – Hakone

Per Shinkansen fahren Sie Richtung Fuji Hakone Nationalpark (ca. 2,5 Std.). Ab dort bringt Sie ein Ausflugszug zum Ashisee, der zu einer kleinen Rundfahrt mit dem Schiff einlädt.
Anschließend geht es hoch hinauf mit der beeindruckenden Seilbahn über die heißen Quellen von Owakudani hinweg. Und wenn die Wolken mitspielen, eröffnen sich dort oben fantastische Blicke auf den Berg Fuji!
Ihr Highlight am Abend: Sie wohnen in einem typischen japanischen Ryokan-Gasthof in japanischen Zimmern. Gemütliche Futons, Onsen-Thermalbad, ein japanisches Abendessen inklusive.

Inklusive 1 Nacht in einem Ryokan im Fuji-Hakone-Nationalpark

Ihr großes Gepäck wird am Morgen von Kyoto per Kurier zu Ihrem Hotel nach Kanazawa geschickt, wo es Sie am nächsten Tag erwartet. D.h. für die Übernachtung in Hakone benötigen Sie ein praktisches Handgepäck.

Tag 6

2. September 2022 - Hakone – Kanazawa

Auf geht es in den kühlen Norden! Per Lokalbahn und Shinkansen führt die Zugfahrt bequem ohne großes Gepäck durchs Land an die Nordküste Japans (ca. 4 Std.).
Die ehemalige Samurai-Stadt beherbergt mit dem Garten Kenrokuen einen der drei schönsten Landschaftsgärten Japans. Das auf einem Plateau gegenüber der ehemaligen Burganlage erbaute Parkgelände ist auch eines der größten seiner Art. Viele klassische Formen des japanischen Gartenbaus können Sie hier bestaunen.
In großen Teilen erhalten ist der Samurai-Stadtteil Nagamachi, den Sie anschließend kennenlernen werden. Erfahren Sie spannenden Geschichten über das Leben der Krieger in der Edo-Zeit und genießen Sie ein leckeres Bier am Abend in einer der zahlreichen Kneipen auf dem Omicho Markt.

Inklusive 2 Nächte in Kanazawa

Tag 7

3. September 2022 - Kanazawa – Shirakawago – Kanazawa

Gemeinsame Fahrt im bequemen öffentlichen Reisebus auf reservierten Plätzen in das Bauerndorf Shirakawago (UENSCO), das Sie zunächst bei einem Spaziergang kennenlernen. Wie die Menschen dort heute immer noch leben, erfahren Sie hautnah beim Besuch eines der großen strohgedeckten Häuser.
Durch rund 25 Tunnel kehren Sie den Alpen den Rücken und kehren nach Kanazawa zurück. Zeit genug, die nahe Küste zu erkunden und sich den Nordwind um die Nase wehen zu lassen.

Tag 8

4. September 2022 - Kanazawa – Echigo Yuzawa

Ein absoluter Geheimtipp erwartet Sie heute: eine Fahrt in die kühlen Berge von Echigo Yuzawa. Nachdem am Morgen Ihr großes Gepäck nach Tokio vorausgeschickt wurde, beginnen Sie Ihre Reise mit dem Shinkansen (ca. 3,5 Std.).

Nach Ankunft werden Sie von einem Privatwagen mit persönlichem Fahrer erwartet, der Sie zum Kiyotsukyo Tunnel führt. Ein unglaubliches Fotomotiv, auch für Nicht-Influencer!
Anschließend sehen Sie einige verblüffende Open-Air Kunstwerke auf dem Echigo Tsumari Art Field. Wahrscheinlich die größte Kunstausstellung, von der Sie noch nie gehört haben! Ein echter Geheimtipp.

Bevor Sie mit Ihrem Privatwagen zum traditionellen Ryokan gebracht werden, bieten sich noch einige schöne Fotostopps an den Reisterrassen von Tanada.

Inklusive 1 Nacht in einem Ryokan inkl. Abendessen in Echigo Yuzawa

Tag 9

5. September 2022 - Echigo Yuzawa – Minami Uonuma – Yuzawa – Tokio

Am Morgen erwartet Sie wieder Ihr Fahrer mit Privatwagen und fährt Sie in die Kühle der Zedernbäume, die den alten Tempel Untouan umschließen. In dieser mystischen Atmosphäre spazieren Sie auf Pflastersteinen, die alle mit einem Sutra beschrieben sind. Wer
hier wandelt, dem werden alle bösen Taten verziehen, heißt es. Probieren Sie es aus!

Shiozawa-juku mit seinen Edo-zeitlichen Häusern und Geschäften lädt zu einer schönen Mittagspause ein. Vor allem aber sollten Sie hier den leckeren Sake „Hakkaisan“ probieren! Schließlich spazieren Sie umgeben von Alpen Panorama durch den Yuzawa Kogen Panorama Park, der es sogar zum Windows Bildschirmschoner geschafft hat. In Echt noch viel schöner!

Am späten Nachmittag treten Sie Ihre letzte Shinkansenfahrt (ca. 1,5 Std.) nach Tokio an, wo Sie am frühen Abend Ihr Hotel beziehen werden.

Inklusive 3 Nächte in Tokio

Tag 10

6. September 2022 - Tokio

Wie die Einheimischen, nämlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, erkunden Sie die Metropole. Ihr Reiseleiter immer an Ihrer Seite. Erleben Sie dabei die berühmte „Yamanote Line“, bei der zu Stoßzeiten die Fahrgäste sanft von Bahnmitarbeitern in die Wagen gedrängt werden. Aber keine Sorge! Ihr Reiseleiter kennt das System und wird die Rush-hour vermeiden.

Der Meiji Schrein gilt als die grüne Lunge Tokios und als der beliebteste Ort für die Vermählung. Ein Spaziergang über den Boulevard Omotesando eröffnet einen Einblick in die Shopping-Kultur Japans und im „Omotesando Hills“ sehen Sie , was der Star-Architekt Tadao
Ando in Tokio entworfen hat.

Am Nachmittag überqueren Sie in Shibuya den „größten Zebrastreifen der Welt“ und holen sich Appetit in den Lebensmittelauslagen des Mitsukoshi Kaufhauses in Ginza. Abends zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter gerne die „wilden“ Ecken Tokios: im ehemaligen Vergnügungsviertel
Kabukicho.

Tag 11

7. September 2022 - Tokio

Einen lebhaften Einblick in Tokios jüngere Geschichte gibt Ihnen Ihr Reiseleiter im Edo-Tokio Museum. Von dort ist es nicht mehr weit bis Asakusa, der „Altstadt“ von Tokio, die seit 2010 mit dem höchsten Fernsehturm der Welt, dem „Tokyo Skytree“, ein neues Wahrzeichen besitzt. Genießen Sie bei klarem Wetter eine atemberaubende Aussicht aus 350 Metern Höhe!

Ihr Abschluss ist der Besuch des ältesten Pilgertempels in Tokio mit seinen Hunderten von Souvenirläden, die sich zwischen „Donnertor“ und Tempel wie an einer Perlenkette aufgereiht dem Besucher feilbieten. Perfekt für letzte Reiseandenken!

Am Abend können Sie mit Ihrem Reiseleiter noch einmal die Highlights dieser Reise bei einem zünftigen Abschiedsessen Revue passieren lassen.

Tag 12

8. September 2022 - Rückflug oder Verlängerung

Gemeinsamer Transfer zum Flughafen und Check-in. Ihre Reiseleitung wird sich hier von Ihnen verabschieden.
Individueller Rückflug oder Verlängerung.

logo_E_white

Kurzbeschreibung "Japan Sommer Special" - Höhepunkte und Informationen

  • Japanische Gastfreundschaft – mit Übernachtung im traditionellen Ryokan-Gasthof mit Onsen-Thermalbad
  • Tempel und Schreine – Alte Kaiserstadt Kyoto
  • Tokyo SkytreeAuffahrt auf den höchsten Fernsehturm der Welt
  • Ungewöhnliche Kunsterfahrung im Echigo Tsumari Art Field
  • Angenehme Kühle in den sommerlichen Alpen
  • Bequem und individuell – Teilweise mit dem eigenen Auto unterwegs
  • Preise gelten pro Person bei Belegung im Doppelzimmer (ohne Flüge)

Sorglos reisen: Ihre Japanreise "Japan Sommer Special" enthält unter Anderem:

  • japanische Bürgschaft und ERFS Zertifikat für Ihr Reisevisum
  • Reisepreis-Sicherungsschein (lt. § 651k BGB)
  • Flughafentransfers in Japan
  • durchgehende  englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung (Ankunftstag bis Abreisetag)
  • 10 Übernachtungen mit Frühstück, davon:
    • 8 Übernachtungen in guten und zentral gelegenen 3-Sterne-Hotels (mit eigenem Bad und WC)
    • 2 Übernachtungen in einem traditionellen Ryokan Gasthöfen mit Onsen-Thermalbad
    • City- und Kurtaxen (wo anfallend)
  • alle Eintritte & Fahrten – auch Taxifahrten während des Programms – stets inklusive
  • tägliches Frühstück, 4 x Abendessen
  • 2 x Gepäckversand über Nacht während der Reise

Unsere Preise für die Exklusivreise"Japan Sommer Special"

Reisebeginnab 4 GästeEZ-Zuschlag

28.08. – 08.09.2022

Inkl. Bürgschaft und ERFS Zertifikat

5.999 Euro799 Euro

Alle Preise gelten pro Person im Doppelzimmer. Optionale Zusatzleistungen:
Frischer Start – Paket: ab 79 Euro erholen Sie sich von der Anreise im Tageszimmer, direkt nach Ankunft am Flughafen
Einzelzimmer–Zuschlag: 799 Euro pro Gast, für die gesamte Reise